OwlTail

Cover image of DIE TENNISPROLETEN

DIE TENNISPROLETEN

DIE TENNISPROLETEN Tobias Ambrosius und Daniel Hofmann diskutieren die aktuellen Themen des Tennissports. Ob dramatische Matches, überraschende Stuhlwürfe oder Aufschläge von unten. Hier gibt es zu allen Themen eine klare Meinung. Auch wenn sie nicht immer ganz ernst gemeint sein mag.

Weekly hand curated podcast episodes for learning

Popular episodes

All episodes

Read more

DIE TENNISPROLETEN Tobias Ambrosius und Daniel Hofmann diskutieren die aktuellen Themen des Tennissports. Ob dramatische Matches, überraschende Stuhlwürfe oder Aufschläge von unten. Hier gibt es zu allen Themen eine klare Meinung. Auch wenn sie nicht immer ganz ernst gemeint sein mag.

Rasentennis: heilig oder langweilig?

Podcast cover
Read more

Der nächste Saisonhöhepunkt steht mit Wimbledon bevor. Tobi und Daniel beginnen die Rasensaison erstmal mit einer Grundsatzdiskussion: wie heilig ist das Spiel auf Rasen eigentlich wirklich? Und was denken die Hörer*innen darüber.

Wer ihn sicherlich für heilig erklären würde, wäre der für viele ebenso heilige Roger Federer. nach seinem Rückzug in Paris, folgte nun ein frühes Ausscheiden in Halle. Vorzeichen für ein frühes Scheitern in Wimbledon?

Für die größte Überraschung in dieser Woche sorgte jedoch Kiki Bertens, die überraschend ihr baldiges Karriereende bekannt gab. Natürlich wird neben dem Zeitpunkt auch ihre Laufbahn eingeordnet. Die Tennisproleten werden sie vermissen!

Kapitel der Sendung

00:00 - Rasentennis und die Offenbarung der Gediegenheit

16:45 - Roger Federer und die Offenbarung der Menschlichkeit

33:00 - Kiki Bertens und die Offenbarung der gelungenen Berliner Premiere

Jun 17 2021

46mins

Play

Roger Federer bricht nichts über's Knie!

Podcast cover
Read more

Die Wochen von Roland Garros neigen sich schon wieder dem Ende zu. Roger Federer sorgte für Aufsehen, da er mit Ansage nicht zu seinem Achtelfinale angetreten ist. Unsportlichkeit oder schlauer Schachzug? Tobi und Daniel haben da teilweise eine sehr gegensetzliche Meinung.

Einigkeit herrscht jedoch beiderseitig bei der Bewertung der Damenkonkurrenz, die sehr gute Matches lieferte. Und dazu noch Argumente lieferte, warum der Tiebreak im letzten Satz eine schlechte Idee ist.

Folgt und auf Instagram, Twitter und Facebook.

Besucht unseren Shop auf tennisproleten.de!

Jun 11 2021

30mins

Play

Eindrücke direkt aus Paris

Podcast cover
Read more

Tobi hat es gewagt und sich in diesen Tagen nach Paris aufgemacht. Viele Eindrücke also für eine kompakte Bestandsaufnahme der ersten Tage Roland Garros.

Los geht es mit den Herren und einem überraschenden Start für den DTB. Dazu erzählt Tobi von seiner neuen Leidenschaft für Carlos Alcaraz und die zukünftige italienische Dominanz.

Bei den Damen gab es für den DTB weniger zu feiern. Und auch die Schlagzeilen um Ashleigh Barty und Naomi Osaka lassen keine richtige Partystimmung aufkommen. Doch Lichtblicke sind mehr als genug vorhanden, denn das sportliche Niveau ist im Damenfeld sehr hoch!

Kapitel der Sendung

00:00 - Die ersten Tagen bei den Herren

20:10 - Die ersten Tage bei den Damen

Jun 04 2021

45mins

Play

Titeljagd und Presseboykott (feat. Henrike Maas und Sandplatzgötter)

Podcast cover
Read more

Die French Open stehen vor der Tür. Und zur Einstimmung haben sich Tobi und Daniel neben dem traditionellen Vorschau-Besuch von Christian Schwell (Sandplatzgötter) auch noch Henrike Maas (myTennis) zur Verstärkung dazu geholt.

Zu Beginn wird der Damen-Draw seziert und die These diskutiert, ob die Zeit der unübersichtlichen Anzahl an Favoritinnen langsam vorbei ist. Und was gelingt eigentlich Anqelique Kerber beim Turnier, wo der einzige Grand-Slam-Titel für die Vitrine noch fehlt.

Naomi Osaka hat unterdessen angekündigt, dass sie beim Turnier keine Pressekonferenzen abhalten wird. Ist das eine nachvollziehbare Entscheidung oder sogar eine Gefahr?

Und dann sind da noch die Herren: alles läuft bekanntlich über Rafael Nadal. Doch eine Person in der Runde traut Alexander Zverev den großen Coup zu. Genauso groß wie diese XXL-Folge!

Folgt den Sandplatzgöttern bei Twitter, Facebook und Instagram.

Folgt Henrike Maas bei Instagram und Twitter.

Kapitel der Sendung

00:00 - Die Damen und der mögliche Beginn einer Neuordnung

38:55 - Naomi Osaka und die Gefahr der fehlenden Medienpräsenz

68:45 - Die Herren und die eventuelle Coup des Alexander Zverev

May 28 2021

2hr 2mins

Play

Besser Stuttgart statt Paris für Federer?

Podcast cover
Read more

Für die Tennisproleten kommt es dann fast schon wieder überraschend: die French Open sind nicht mehr weit weg. Tobi und Daniel machen daher einen ersten Leistungscheck der Favoritinnen und Favoriten. Beginnen jedoch mit dem Auftritt von Roger Federer in Genf, der sich mit einer Auftaktniederlage ebenso schnell verabschiedete wie Dominic Thiem.

Serena Williams konnte in Parma zumindest ihr Auftaktmatch gewinnen. Chancen auf den Titel in Paris sollten jedoch damit nicht gestiegen sein, was die Runde, auch in Bezug auf Federer, zu einer steilen Thesen führt. Oder ist es gar ein Wunsch?

Kapitel der Sendung

00:00 – Kurzes Wiedersehen mit Roger

17:20 – Dominic Thiem lässt sich auch nicht länger blicken

21:45 – Auger-Aliassime und das eine fehlende Match

30:20 – Serena und die Frage: warum Paris?

34:35 – Swiatek und andere Favoritinnen

May 21 2021

45mins

Play

Einfach mal nur Tennis!

Podcast cover
Read more

Das Masters in Rom liefert in diesen Tagen tolles Tennis. Tobi begrüßt Daniel zurück in der kleinen Runde, die das Geschehen der letzten Tage analysiert. Schwerpunkte liegen dabei auf Cori Gauff, Serena Williams und Matteo Berrettini.

Positiv in diesen Tagen: es gibt keine Randgeräuschen, keine Aufreger. Das Spiel steht nach vielen turbulenten Monaten endlich wieder im Mittelpunkt!

Kapiter der Sendung

00:00 - Die Damen mit der ewigen Serena

20:05 - Die Herren mit der breiten Topform

May 14 2021

40mins

Play

Zverev in Sandplatzform! (feat. Henrike Maas)

Podcast cover
Read more

Alexander Zverev trumpft in den Tagen von Madrid auf. Mit dem Sand scheint auch die Form wieder voll und ganz da zu sein. Tobi diskutiert zusammen mit Henrike Maas (myTennis) die Eindrücke aus der spanischen Hauptstadt. Und mit Rom steht ja bereits das nächste topbesetzte Turnier bei Damen und Herren an.

Damentennis und Herrentennis ist ein gutes Stichwort. Warum eigentlich bei so vielen "oder", wenn das "und" doch vielversprechender ist?

Folge Henrike bei Twitter!

May 08 2021

57mins

Play

Das große WTA-Special (feat. Markus Theil)

Podcast cover
Read more

Lange versprochen, nun ist es wahr: eine Folge, die komplett dem Damentennis gewidmet ist. Zusammen mit Markus Theil (Eurosport) durchleuchtet Tobi die Ranglisten der WTA. Wie ist der allgemeine Zustand des Damentennis? In welche Richtung entwickeln sich die die deutschen Spielerinnen in den nächsten Jahren? Und wer dominiert den von uns so geliebten Tenniszirkus in den nächsten Jahren?

Folgt Markus bei Instagram!

Apr 30 2021

1hr 30mins

Play

Es ist schön auf Sand zu spielen!

Podcast cover
Read more

Tobi hat in dieser Woche freie Bahn. Doch um nicht so ganz alleine zu sein, schaltet Tobi sich bei Instagram live und nimmt parallel eine Folge mit interaktivem Einschlag auf.

Der Blick geht in dieser Woche nach Barcelona (ATP) und nach Stuttgart, wo die Damen mit einem sehr gut besetztem Feld brillieren. Tobi fasst die Eindrücke der Woche zusammen und schwärmt vom Sandplatztennis. Dazu gibt es neue Geschichten aus dem Roman "Thiem und Bresnik".

Schaut gerne in unserem Shop vorbei auf tennisproleten.de

Apr 23 2021

22mins

Play

Sorge um Stuttgart, Vorfreude auf Stuttgart!

Podcast cover
Read more

Die Sandplatzsaison 2021 erlebt auf der Tour erste Höhepunkte. Währenddessen gibt es Turnierabsagen und Verlegungen von Events, die unmittelbar oder gar mittelbar mit der Verlegung der French Open um eine Woche zu tun haben. Wackelt dadurch wirklich das Rasenturnier in Stuttgart auf der ATP Tour?

Tobi und Daniel freuen sich trotzdem auf die kommenden Woche, in der die Damen bereits in Suttgart aufschlagen. Mit einer Quali mit vielen deutschen Talenten und einem Hauptfeld, das mit der breiten Weltspitze vertreten ist.

Im dritten Abschnitt geht es die die Eindrücke des laufenden Herren-Masters in Monte Carlo. Und irgendwie schleicht sich, neben Dan Evans, auch wieder Nick Kyrgios in die Diskussion.

Kapitel der Sendung

00:00 - Kalenderschiebungen und Sorgen um Stuttgart

17:40 - Talentesichtung und Vorfreude auf Stuttgart

28:10 - Monte Carlo und der neue Kyrgios

Apr 16 2021

46mins

Play

Eine Woche kann vieles verändern!

Podcast cover
Read more

Die Sandplatzsaison steht an! Und die French Open werden um eine Woche nach hinten geschoben, was in der Turnierwelt nicht gerade positiv ankommt.

Tobi und Daniel blicken aber zu Beginn der Folge zurück auf das Finalwochenende in Miami. Ashleigh Barty untermauerte ihre Stellung und Hubert Hurkacz schob sich mit dem Titelgewinn selbst auf die große Bühne. Doch auch die Rückkehr von Toni Nadal bewegt die Tennisproleten in dieser Folge. Kann er Felix Auger-Aliassime weiterbringen? Und was passiert denn jetzt, wenn er gegen Rafael Nadal spielt?

Kapitel der Sendung

00:00 - Barty und Hurkacz setzen Zeichen

15:45 - Roland Garros schiebt um eine Woche

29:00 - Toni Nadal geht fremd

Apr 08 2021

38mins

Play

In Miami nichts Neues

Podcast cover
Read more

Das Masters in Miami ist in diesen Tag zwangsläufig der Mittelpunkt der Tenniswelt. Tobi und Daniel sind jedoch verwundert, dass die Tage in Florida relativ wenige kontroverse Geschichten hervorbrachten. Sind wir alle zu verwöhnt? Ist ohne die Big3 und Serena Williams Tennis etwa doch nicht mehr so spektakulär? Definitiv nicht! Denn auch die letzten Tage boten Geschichten und Erkenntnisse, die durchaus diskutiert werden wollen!

Dazu gibt es in in dieser Episode nicht nur einen "Zverev der Woche", sondern gleich zwei Personen haben sich dafür qualifiziert. Sie tragen es mit Fassung!

Besucht gerne unseren Shop unter tennisproleten.de

Kapitel der Sendung

00:00 - Ruhige Tage in Miami

24:55 - Der Zverev der Woche

Mar 31 2021

31mins

Play

Zwischen Tour-Comeback und Bundesliga (feat. Yannick Born)

Podcast cover
Read more

Die Tennisproleten begrüßen in dieser Ausgabe Yannick Born, der in diesem Jahr die Rückkehr auf die Tour feierte. Bei zwei ITF World Tour Turnieren in Tunesien begann Yannick sein Comeback und berichtet über die harten Hürden, die auf den unteren Ebenen der Profitouren bewältigt werden müssen.

Zu Beginn gibt es im Gästetiebreak jedoch einen kleinen Exkurs zu Benoit Paire, der in diesem Podcast zur Zeit allgegenwärtig scheint. Yannick spielt mit ihm zusammen beim Kölner THC Stadion Rot-Weiss und erlebt Paire dadurch auch abseits des Courts.

Neben dem Comeback auf der Tour, ist Yannick auch als Personal Trainer unterwegs. Unter borncoaching betreut er viele verschiedene Personen und Altersgruppen.

Natürlich gibt es am Ende auch noch die News der letzten Tage, die nicht nur aus Miami positive Stimmung verbreiten.

Folgt Yannick bei Instagram.

Und borncoaching bei Instagram und Facebook!

Mar 26 2021

1hr 28mins

Play

Sex Sells? Warum kürzer nicht besser ist. (feat. 30Love)

Podcast cover
Read more

Tennismode unterliegt harten Ansprüchen. Das gilt besonders für die Damen. Um diese Mauern einzureißen, hat Andrea Tübbicke-Schmidt das Modelabel 30Love geründet. Dort findet sich Tenniskleidung für Damen, die nicht den engen Schnitten der üblichen Anbieter unterliegt.

Zusammen mit Andrea und Maike Mai (MTV Dänischenhagen) diskutieren die Tennisproleten über modische Diskussionen auf und neben dem Tenniscourt, Selbstzweifel auch im jüngeren Alter und welche Rolle dabei das Profitennis spielt.

Folgt 30Love auf Instagram und Facebook und besucht natürlich den Online-Shop unter https://30love.de/!

Kapitel der Sendung

00:00 - Tennismode für Damen und viele Probleme

49:42 - Die News der Woche

Mar 19 2021

1hr 4mins

Play

Quo Vadis, Roger? (feat. Paul Häuser)

Podcast cover
Read more

Roger Federer ist zurück auf der Tour. Grund genug für Tobi und Daniel für einen Gast in der aktuellen Sendung!

Gemeinsam mit Paul Häuser (Sky) werden die ersten Eindrücke des Comebacks diskutiert und in die Glaskugel für die kommenden Monate geschaut: wo könnten die Ziele für Federer liegen?

Sorgen gibt es um Benoit Paire, der sich in einem Statement sehr emotional und offen äußerte. Die Sorgen umd Angelique Kerber sind hingegen gering, ist das vielleicht gar der große Fehler? Und warum bekommt eigentlich niemand etwas vom hochdotierten Damenturnier aus Dubai mit? Die Antwort gibt sich die Runde selbst.

Abschließend erzhält Paul einige Anekdoten, die seinen Werdegang zu Sky und zur Liebe zum Tennis beschreiben. Ihm zu folgen wird hier wärmstens empfohlen!

Twitter

Instagram

Kapitel der Sendung

00:00 - Begrüßung und Gäste-Tiebreak

12:30 - Roger Federer zurück, Benoit Paire nicht sorgenfrei

39:57 - Angelique Kerber und Garbine Muguruza im Schatten des Maetros

53:27 - Das fabelhafte Leben des Paul Häuser

Mar 12 2021

1hr 18mins

Play

Benoit Paire unterirdisch und das Verlies von Rotterdam

Podcast cover
Read more

Benoit Paire hat beim Südamerika-Swing für Aufsehen gesorgt. Leider, weil er sich daneben benahm. In Rotterdam herrscht dagegen nicht nur draußen Kälte und in Doha macht das Zuschauen Spaß.

Tobi und Daniel mit einem kleinen Blick auf das Tour-Geschehen der letzten Tage und einem Funken Vorfreude auf die Rückkehr von Roger Federer.

Mar 05 2021

35mins

Play

Fragen über Fragen (feat. Henrike Maas)

Podcast cover
Read more
Nach dem ersten Grand Slam des Jahres steht in dieser Folge eine große Frage-Antwort-Runde an. Daniel hat sich dafür Hilfe von Henrike Maas (myTennis) dazugeholt. Immerhin eine Person muss ja Überblick und Kompetenz vorweisen.
Und so geht es im ersten Block der Hörer*innenfragen natürlich nochmal zurück nach Melbourne. Anschließend werden die Fragen offener und auch die Antworten ausführlicher. Wer kann in 2021 einen großen Aufstieg einplanen? Wer wird seinem Talent nicht gerecht? Gelingt Roger Federer ein letzter Coup? Kommt Carina Witthöft dieses Jahr zurück? Und gewinnt Nick Kyrgios wirklich Wimbledon? Fragen über Fragen über Fragen.
Folgt Henrike bei Twitter

Kapitel der Sendung 00:00 - Fragenblock Australian Open 35:55 - Fragenblock 2021 und darüber hinaus

Feb 25 2021

1hr 32mins

Play

Heaven and Helwerth

Podcast cover
Read more
Da sind sie auch schon wieder vorbei, die Australian Open 2021. Tobi und Daniel schauen nochmal zum Abschluss auf die zurückliegenden zwei Wochen und das Finalwochenende.
Ist Djokovic jetzt der Big1 unter den Big3? Und hat die vielbeschworene Osaka-Ära nicht schon lange begonnen? Ein letztes Aufbäumen bevor Schlaf nachgeholt wird.

Feb 21 2021

30mins

Play

Mehr Howard Carpendale, weniger Metallica

Podcast cover
Read more
Die erste Turnierwoche der Australian Open hat viele Geschichten geboten. Ob das tragische Turnieraus für Venus Williams, das schnelle Ende der Angelique Kerber oder das Rekordjubiläum von Feliciano Lopez.
Tobi und Daniel schauen jedoch intensiver auf das viel beachtete Comeback von Nick Kyrgios. Fitter und spielerisch besser als viele erwartet haben und mit derselben bekannten Show Steht nun die Frage im Raum, ob weniger Heavy Metal und mehr leisere Töne auf dem Platz von Nick Kyrgios überhaupt erwartbar sind.
Folgt uns gerne bei Instagram, Twitter und Facebook.
Und besucht unseren Shop auf tennisproleten.de

Feb 15 2021

24mins

Play

Blöd für beide (feat. Sandplatzgötter)

Podcast cover
Read more
Die erste Grand-Slam-Vorschau des Jahres steht an und dafür ist den Tennisproleten natürlich wieder Christian Schwell von den Sandplatzgöttern erschienen.
Bei den Herren wird Alexander Zverev mit guter Auslosung einiges zugetraut. An Djokovic könnte sich jedoch die Zähne ausgebissen werden. Bei den anderen Deutschen Vertretern ist jedoch weniger Losglück vorhanden gewesen, trotzdem könnte die ein oder andere Runde drin sein.
Bei den Damen hingegen ist mal wieder alles offen. Tobi vertraut den Quarantäne-Bedingungen. Daniel freut sich auf osteuropäische Klassiker. Bei Angelique Kerber herrscht jedoch Einigkeit.
Kapitel der Sendung 00:00 - Die Herren und zverevsche Boomdiskussionen
52:20 - Die Damen und viele offene Fragen

Feb 05 2021

1hr 31mins

Play

iTunes Ratings

3 Ratings
Average Ratings
3
0
0
0
0