OwlTail

Cover image of Sprechkontakt | Akzentfrei Deutsch

Sprechkontakt | Akzentfrei Deutsch

Sprechtraining für Podcast und Radio

Popular episodes

All episodes

Warning: This podcast data isn't working.

This means that the episode rankings aren't working properly. Please revisit us at a later time to get the best episodes of this podcast!

Podcast cover

TRA075 Geläufigkeitsübungen

Meßwechsel – Wachsmaske – Wachsmaske – Meßwechsel. Westmark – Marktwert – Marktwert – Westmark. Witzblatt – blitzblank – blitzblank – Witzblatt. Festwurst – Nieswurz – Nieswurz – Festwurst. Schlüsselblume – Schleimschüssel – Schleimschüssel – Schlüsselblume.  Rahmschnitzel – Rehschlegel – Rehschlegel – Rahmschnitzel. Platzspitz – Spitzblatt – Sitzplatz – Sitzplatz – Spitzblatt – Platzspitz. Anstalt – Altstadt – anstatt – anstatt – Altstadt – Anstalt.Ob er aber über Oberammergau oder aber über Unterammergau oder ob er aber überhaupt nicht kommt, das weiß man nicht.Brautkleid bleibt Brautkleid und Blaukraut bleibt Blaukraut.Max Wachter macht acht Wachsmasken, acht Wachsmasken macht Max Wachter.Zwischen zwei spitzen Steinen sitzen zwei zischende Schlangen, lauernd auf zwei zwitschernde Spatzen.Erquickende Quelle quillt quirlend empor, quiekende Quinten quälen quengelnde Quäker.Fischfrevler Franz fing frech vorm Flußfall fette Fünffingerfische. Vier fichtene, feste Fischfässer faßten vollauf den Fang – viele freilich flitzten flott davon.Specht, Spatz, Sperber sprangen spornstreichs, spottend Spangen, Sparren, Sprossen, spät aus spitz’gen Speichers Spalte Speis’ und Speck im Spinde spähend. Schießen schleunig, schier verschwindend, schlangenschleichend, scheu und schlurfend, schnell zum schmalen Schlossesschornstein, schrillen Schreis den Schloßschenk schreckend.Jetzt wetzt der Letzt’, gehetzt entsetzt des Messers flitz’ge Spitz’! Erhitzt, geritzt – vom Scherz zersetzt, reizt’s Herz des Streiters Hitz.Der dicke Diener trägt die dicke Dame durch den dicken Dreck. Da dankte die dicke Dame dem dicken Diener, daß der dicke Diener die dicke Dame durch den dicken Dreck getragen hat.Schneiderschere schneidet scharf, scharf schneidet Schneiderschere. Das getötete Tier rötete den Sand, den Sand rötete das getötete Tier.Der Potsdamer Postkutscher putzt den Potsdamer Postkutschkasten, der Cottbuser Postkutscher putzt den Cottbuser Postkutschkasten, der Potsdamer und der Cottbuser Postkutscher putzen den Potsdamer und den Cottbuser Postkutschkasten, der Potsdamer Postkutscher putzt den Cottbuser Postkutschkasten, der Cottbuser Postkutscher putzt den Potsdamer Postkutschkasten.Dreiunddreißig rosenrote Ritter ritten dreiunddreißigmal rund um den Berg Ararat herum, und als die dreiunddreißig rosenroten Ritter dreiunddreißigmal rund um den Berg Ararat herumgeritten waren, ritten die dreiunddreißig rosenroten Ritter noch dreiunddreißigmal rund um den Berg Ararat herum.Auf der langen Rapperswiler Brücke liegen sieben dünne, lange, hohle, leere Röhrlein, und wenn die lieben Rapperswiler Leute durch diese sieben dünnen, langen, hohlen, leeren Röhrlein reden, lehren die sieben dünnen, langen, hohlen, leeren Röhrlein die lieben Rapperswiler Leute recht reden.Man mime nie um nicht’gen Mammon; nie um nicht’gen Mammon mime man.Der Whiskeymixer mixt Whiskey, Whiskey mixt der Whiskeymixer.  Whiskey mixt der Whiskeymixer, der Whiskeymixer mixt Whiskey.Sieben Zwerge, zwei im Wandschrank, zwei am Sandstrand. 
 Diese Episode ist am 02.08.2020 erschienen. Dauer: 0 Stunden 12 Minuten und 4 Sekunden

12mins

2 Aug 2020

Rank #1

Podcast cover

TRA074 Vermischtes 2

Ein freundschaftlicher Ton erleichterte die beschwerlichen Gespräche, die zwischen den verfeindeten Gemeinden in die Wege geleitet wurden.Zwerchfellerschütterndes Gelächter schüttelte die Genossen, als die berechtigten gegenteiligen Standpunkte vorgelegt wurden.Die selbstsüchtigen Gesellschafter erwarteten für die mühsamst zustande gekommenen Einigungsverhandlungen eine Belohnung.Die trinkfestesten der außergewöhnlich trunksüchtigen Gesellschafter nächtigten schließlich in den von anderen gemieteten Unterkünften.Die sonstigen diesbezüglichen Bemerkungen sind selbstredend nur die Anzeichen der neuerdings bedeutend vergrößerten Schwierigkeiten.Bemerkt ihr die bei der Betonung der Endsilben sich ergebenden Ungenauigkeiten und bemüht ihr euch auch, durch außerordentliche Anstrengungen die erforderlichen Verbesserungen endlich vorzunehmen?Die Ablehnung des gesamten bedeutenden Berichts bedeutet, daß es die Behörde der bedrohten Gesellschaft bei der Bekanntgabe der Angelegenheit mit geschickt vorausberechnetem Vorbehalt zu gemächlich genommen und gesamthaft gesehen nicht genau genug genommen hat.Die ungeheuer begabten und gescheiten Gesellen hatten zuerst angefangen gehabt, in vergnügter Gelassenheit, aber bestimmt und unvoreingenommen, die veralteten Gebote der Behörden und Beamten zu bemängeln, bis sie sich durch das ungeschickte Benehmen der Beamten gezwungen sahen, sich auf Gedeih und Verderb unbedingte Gefolgschaft zu geloben, um in gemeinsamer Bestrebung, der Gefahr bewußt, ins Gefängnis befördert zu werden, ohne auf Gewaltanwendung zu verzichten, die besagte gemeingefährliche behördliche Behinderung des gesamten gesellschaftlichen Betriebs zu beseitigen.Es ist altbekannt, daß ein Schauspieler, der schlecht und recht, ungenügend oder überhaupt nicht ausgebildet ist, oft meint, eine Rolle sei gut gespielt, wenn der Bart mit Sorgfalt geklebt und das Gesicht möglichst bis zur Unkenntlichkeit geschminkt und gepudert sei.Nachdem die behenden, glänzendst gekleideten Stierkämpfer die Stiere nach mehreren langwierigen Versuchen entscheidend verwundet hatten, töteten sie unter dem ohrenbetäubenden Lärm der Menge, die seit etlichen Stunden die drückende und lastende Hitze, ohne die geringste Ermüdung zu zeigen, ausgehalten hatte und sich auch durch die langweiligsten Verzögerungsversuche nicht aus der überbordenden Stimmung bringen ließ, töteten sie also die herzzerreißend brüllenden und halbtot herumtorkelnden Stiere schließlich und endlich durch erstaunlich schnell geführte Stiche der mit farbigen Bändern bebänderten Stichwaffen, die lange im Rücken der Tiere noch zitterten und deren farbige Bänder im aufkommenden Winde wie Wimpel lustig flatterten, wonach die blutenden Tiere unter erneutem Gebrause der Menge über die weite Fläche zu den finsteren Toren geschleift wurden.  Diese Episode ist am 26.07.2020 erschienen. Dauer: 0 Stunden 9 Minuten und 21 Sekunden

9mins

26 Jul 2020

Rank #2

Podcast cover

TRA073 Vermischtes 1

Die Beschlüsse der Gemeindeversammlung zerstückelten die Verfassung.  Die ausgekochtesten Gesellen erwarteten die Damen. Vor Gericht befleißigt sich der Verdächtige eines Geständnisses.Lohnendere Gespräche schaffen vergnügteste Zeiten. Behauptungen verleiten vorab zu verschrobenen Begriffsbestimmungen.  Mit deinen gemäßigteren Reden vereiteltest du den Angriff. Der verkommene Verwandte verfaßt gewöhnlich Gelegenheitsgedichte.  Sie fürchteten sich nicht und töteten den verwundeten Stier. Eine mitunter gemachte gemeine Bemerkung verletzt den Betroffenen. Du bemeistertest ohne vergrößerte Bedenken dein Temperament. Die Vertriebenen beratschlagten gemeinsam über gefaßte Beschlüsse. Mit den erbeuteten Gewehren haben wir die Gefahren bemeistert.Verrückte Beamte beleidigen die geladene Gesellschaft wiederholt. Ihr verlängertet die geltenden Abmachungen mit unveränderten Gehältern.Er erklärte, daß er ununterbrochen veralterte Gebäude verwaltete. Das gefürchtete Verfahren erbrachte doch einen geänderten Zustand.Durchschnittliche Kochkünstler verwendeten verfeinerte Zutaten.Untergetauchte Verfolgte verleiteten die Leute in der Gemeinde. Der Verzicht auf außerordentliche Zuschüsse erbrachte Verwicklungen.Er begegnete dem gewalttätigen Verbrecher mit verdächtiger Milde.Einführende Worte des geschäftsführenden Vorsitzenden sind beliebt.Wer vereitelt in eroberten Gebieten die Vernichtung der Bevölkerung?Ihr vernachlässigtet die dringendsten Arbeiten, dann stottertet ihr.Erledigt doch endlich die zu erledigenden wichtigeren Arbeiten. Nach gewonnener Schlacht knechtete der Diktator das besiegte Volk.Wann endlich regelst du die doppeldeutigen Handlungsangelegenheiten?Natürlich fürchteten die Kinder die drohend erhobene Faust doppelt. Diese Episode ist am 19.07.2020 erschienen. Dauer: 0 Stunden 7 Minuten und 49 Sekunden

7mins

19 Jul 2020

Rank #3

Podcast cover

TRA072 Endungen 2

Bei N, M und NG vor -en werden die Endungen ausgesprochen und nicht verschluckt. N Venen, Tränen, sehnen, deinen, meinen, keinen, kennen, flennen. M Rahmen, rühmen, reimen, Daumen, lahmen, Damen, kommen. NG Fangen, langen, bangen, hangen, drängen, dringen, fingen, singen. Einen Menschen bilden. Den Eigennamen sagen.Die Tanten fragen.Im Kasten versorgen.Einen ganzen Morgen träumen.Schmerzen leiden.Einen dummen Namen geben.Wir wünschen ihnen einen guten Morgen.Im kühlen Garten draußen warten.Wir hausen in verlassenen Räumen. BEACHTE Das e bei den Endungen -er, -ern wird durch den bei dem Buchstaben R bereits behandelten Schwalaut ersetzt. Löffel, Messer und Gabel.Meister der Säbelfechter. Die Kinder tuscheln.  Zu unser aller Ärger nuscheln die Lehrerkinder immer ärger. Stapel von sauberen leeren Muscheln behindern uns früher oder später.  Wolkenfelder behindern in der Regel die Staffeln der Aufklärer. Mit regelmäßigen Lachern ärgern die Schüler den Lehrer. Schweizer meinen des öftern, sie seien dreimal gescheitere Leute. Die schnellere Straße ist der langsamere, beschwerlichere Weg. BEACHTE Bei den Endungen -tet -tete, -det und -dete (-dste, -dert, -te) ist hauptsächlich auf das t (hart, zum Unterschied von d) zu achten. Watet, betet, rettet, bietet, zotet, rötet, reitet, freutet, faltet, schaltet, zahltet, zähltet, wartet, reimtet, ranntet, ärgertet. Geartete, härtete, rettete, faltete, mietete, richtete, schichtete, hortete, tutete, tötete, rötete, rüstete, weitete, leistete, achtete, waltete. Fahndete, landete, endete, wendete, rundete, kündete, zündete, mündete, befreundete, schändete. Lohnendste, leuchtendste, vom Hundertsten ins Tausendste. Ihr rolltet die Böschung hinab.Ihr zahltet bar. Ihr schältet den Baum.Der Schmetterling flatterte fort. Er richtete hart. Sie kündete die Ankunft an.Es rundete sich der Kranz. Er pfändete den Lohn.Wir warten auf glücklichere Zeiten. Rennende Mädchen.Eine friedlichere Ära.Grabschändende Berserker. Er änderte den Ton.Sie feierte den Tag.Sie schnatterte stets. Der Soldat schüttelte den Kopf.Der Bauer kelterte den Wein. Die Magd scheuerte den Boden.Maria wartete auf den Zug.Wir wendeten den Mantel.Die anderen fahndeten nach den Dieben. Sie kommen in glänzenderen Anzügen einher.Du striegeltest das Vieh. Du rettetest das Geld. Es wetterte tagtäglich. Es entzündete sich.  Das Flugzeug ist gelandet. Hier mündete der Fluß ins Meer.Die Landwirte kelterten die Trauben und fütterten dann das Vieh. Der charakterlich schlecht geartete Mensch folterte und tötete seine Opfer.Ihr kühltet das Bier und freutet euch, daß wir es tranken. Ihr zähltet die restlichen gerüsteten Soldaten und schäumtet vor Wut. Der wartende Gast läutete, dann erst rüttelte er an der Tür. Der Wirt schaltete und waltete und verschüttete dabei die Getränke. Sein Arbeitsverhältnis endete, weil er sich ein lohnenderes fand. Im gefalteten Rock rutsche sie aus und landete auf den Steinen. Die meuternde Horde zog zündend, mordend und vergewaltigend durch. Nach der Einnahme von Tropfen weiteten sich die Pupillen. Ich sehe an euren blutgeröteten Röcken, daß ihr gut kämpftet. Der Glaube gebietet: Bittet, betet, wartet und rettet eure Seelen. Die vereiterte Wunde kündete den Wundstarrkrampf an. Ich beutelte und schüttelte den Baum, dann erst kletterte ich hinauf. 
 Diese Episode ist am 12.07.2020 erschienen. Dauer: 0 Stunden 14 Minuten und 43 Sekunden

14mins

12 Jul 2020

Rank #4

Most Popular Podcasts

Podcast cover

TRA071 Endungen 1

BEACHTE: Das wortauslautende e ist immer unbetont und kurz, offen. Eile mit Weile. Wonne und Sonne. Stunde um Stunde. Welle um Welle. Träume sind Schäume. Schnelle Beine. Helle Köpfe. Alte Leute. Schweige eine Stunde. Feile deine Sprache. Meide alle diese Lokale. Zeige deine Zähne. Schneide deine Haare. Wasche deine Hände. Wacklige Gestelle. Dumme Streiche. Reelle Weine. Billige Reste. Gebratene Taube. Lockere Schraube. Ungeduldige Frage. Lächerliche Sache. Heiße Küsse. Alberne Sprüche. Erste Liebe.  Schwache Stimme. Runde Stange. Eine würdige Dame. Unnötige Gesuche.Ich knacke große, harte Nüsse und esse kleine, süße, weiche Kerne.  Heute halte ich meine erste und einzige lange und unwichtige Rede.  Ich wechsle die Pferde und reite heute auf Ehre alleine nach Hause.  Zur Schande meiner Freunde mache ich die ganze lange Reise alleine.  Der Neffe wankte auf dem Wege zu der Taufe in die Kirche. Die Egge auf dem Felde stand bei Hitze unter der Weide. Diese Tanne ragte als einzige auf diesem Berge. Der Affe machte auf der Palme eine Rolle und lustige Sprünge. Bei Wärme und bei Ebbe bleibt die Klippe trocken. Die Wette über die römische Münze wurde durch eine Lüge gewonnen.Die Ratte in der Falle hat Haare gelassen. Die Raupe in der Suppe hat die einzige Bohne gefressen. Die Wespe schwirrte aus der Wabe und stach die Göre. Ich höre, daß eure Fuhre über die Dämme kommt. Mit der Wäsche in der Tasche eilte die Base zu der Eibe. Der Knappe rülpste an der Esse unter seiner Bürde. In der Schule hängt in der Klasse von der Decke eine Flasche mit Tusche. An der Säule feilschte die Dame um die Höhe der Rate. Ich wünschte, es wärmte mich eine Flasche Weines. BEACHTE: Bei den Endungen en und el fällt das e gänzlich weg, außer davor steht ein n oder ein m. Z. B. : Flaschen = flaschn; Säbel = Säbl. Rappen, Klippen, Humpen, Steppen, rauben, üben, oben, eben, haben. Sagen, eggen, wagen, Bögen, Reigen, recken, sticken, hocken, tanken. Hafen, hoffen, Ofen, Hopfen, rufen, tupfen, stapfen, stopfen. Ratten, reiten, Bauten, Gatten, walten, dachten, schichten, neckten. Faden, Schaden, meiden, Banden, melden, Schulden, Rasen, Hessen. Flaschen, wischen, tauschen, waschen, Faschen, Laschen, haschen. Sitzen, heizen, schwatzen, Faxen, Hexen, Nixen, Zeichen, weichen. Waren, Herren, bohren, ihren, röhren, Türen, gehen, lohen, wehren. Apfel, Gabel, Säbel, Fibel, Wiesel, Staffel, Löffel, Kübel, Kapsel, Raspel. Lächeln, fächeln, heucheln, tuscheln, Muscheln, nuscheln, büscheln. Diese Episode ist am 05.07.2020 erschienen. Dauer: 0 Stunden 13 Minuten und 12 Sekunden

13mins

5 Jul 2020

Rank #5

Podcast cover

TRA070 R wechselnd

WECHSELND Der Erzgauner löste einen Börsenkrach aus. Die Pferdewärter zogen ohne Vorurteile mit den Heeren. Nach der verantwortungslosen Erdvermessung rächte sich die Natur.Die Erdstreitkräfte der Russen rasteten zu Ostern.Unter Ungarn in der Vorrunde den ersehnten Sieg erringen.Wir müssen es überwinden, daß über uns geredet wird. Er wird mit dem Vierradantrieb die Herrn überwinden. Im Erdstreit haben Karl und Frieda ihr Urrecht erreicht. Der Förderkorb der Erzförderung brachte natürliches Erz zutage.Das Naturrecht manifestierte sich in einem vereisten Erdrutsch.Das Herrchen des Tierchens wurde rot vor Zorn. Auf Grund der rosa Brille werden sich Erich und Rosa herzen.Römische Brunnen wirken auf Kurt sehr ernst.Acht Arten von Vierachsern beim Rennen um den Erdkreis.Der Verkehrsteilnehmer nahm das Urteil verächtlich hin. Er werde sehr wertvolle rote Rosen zu seinem Vorteil machen.Der wunderbare Rehrücken rührte uns zu Tränen. Er wird das Vorrecht der vom Arzt verordneten Ruhe fordern.Wer wird wohl der erste in diesem regen Verkehr sein? Wer rastet – der rostet, ist eine derbe RedensartUnter Rumänen die Ürner zu hervorragenden Leistungen überreden.War der harmlose Bärenfänger Wärter oder Wächter?Wartet ihr auf Roß und Reiter?Arthurs Herz wurde durch die Trommeln zur Mördergrube.Der Theaterrezensent verreist zu den mörderischen Straßenrennen.Der freche Rollerfahrer verrechnete sich beim Vorfahren schwer.Riesengroße Regenwürmer fressen sich durch die Schrebergärten.Der vorausreitende Reitertrupp griff frech in die Reiterregimenter ein.Der sture Reiter reitet schnurgerade am Nordrand der Prärie durch.Große Motorräder werden durch kleinere Motorroller hart bedrängt.Den mehrjährigen Oberrichter erreicht ein Ruf als Strafrechtslehrer.Jeder rechte Herrenreiter wird nur rabenschwarze Zigarren rauchen.Regnerisches Wetter bringt Brautpaaren großen Ärger und Verdruß.Wenn man es hochrechnet, beruht Bremsen auf Reibung.Johnn Rauch hieß der Knecht, der alljährlich im nachbarlichen Gehöft beim Heumachen half. In jungen Jahren war er ein kräftiger Bursche und überdurchschnittlich tüchtig gewesen. Nach und nach jedoch waren seine Kräfte schwächer geworden, er ruhte sich während der Arbeit ständig aus und kroch förmlich die Hänge hinauf. Nur zwei Sachen wurden bei Johann Rauch nicht schwächer. Seine Freude am krummen Pfeifchen und seine chronische Sehnsucht nach Getränken, sein unwiderstehlicher Drang nach möglichst nicht zu schwachen Sachen. Mächtig riß es ihn von der strengen Arbeit zum Fruhstückskörbchen, wo er sich den Bauch nachfüllte und sich lebendig machte. War nichts Kräftiges im Körbchen, machte er jedesmal einen fürchterlichen Krach, fluchte und fauchte und stürzte förmlich zur nächsten Röhre oder auch zum nächsten Bach, nicht etwa um zu trinken, sondern lediglich, um seinen eingetrockneten Rachen zu befeuchten, denn Wasser mache krank. Kam er zurück und lachte ihn einer der Knechte aus wurde er rot vor Zorn, fuchtelte mit dem Heurechen herum und versuchte jähzornig erregt, den Rechen dem jungen Frechdachs in den Bauch zu rennen wodurch er sich noch lächerlicher machte, da der jüngere Knecht ohne Schwierigkeiten auswich. Johann fluchte dann noch ein Weilchen, schlich sich in Richtung Haus, tat sich an irgendwelchen Getränken gütlich und verkroch sich unter das breite Vordach, wenn er wiederum über den Durst getrunken hatte. Tatsächlich arbeitete Johann nur noch wenig, er trank mehr und trieb sich herum. Als ihn der Bauer zur Rede stellte, wurde sein rotes Gesicht noch röter als üblich, er brauchte die fürchterlichsten Flüche und drohte, er werde sich am Nachbarn rächen. Am nächsten Morgen war er tatsächlich nicht im Hause, man suchte ihn. Das Küchenmädchen fand ihn schließlich. Dort wo der Bach in die Röhre strömt, lag er auf dem Bauch, das Gesicht untergetaucht, als würde er wie üblich sein rotes Gesicht befeuchten und seinen riesigen Durst im Bach ertränken.Schwer heran braust Sturmeswetter, dräuend rasselt Donners Grollen’ Sturm und Brandung rauschen rasend, Erde selber schwer erschütternd Donner furchtbar überdröhnend! Rastlos, sonder Fahrt und Richtschnur irrt der Ritter durch der Berge rauhen Gürtel; rings umher durch scharf Gerolle rinnen klare Wasser nieder – immer weiter, ferner strebt er über rauher Berge Rücken, über Gründe, grün verranket, dringt erfürder – bricht durch Wirrsal.Grimmer Recke, störr’ger Krieger, schwerterklirrend tritt hervor! Wer war dort der Mauerbrecher, der verheert mir Burg und Ritter? Schwer verschnürt durch Armringshärte, zerrt hierher mir den Barbar, Rache schwor mir der Verräter, aber rascher wird dir werden Kerker dort! – Verruchter Räuber! Diese Episode ist am 28.06.2020 erschienen. Dauer: 0 Stunden 13 Minuten und 25 Sekunden

13mins

28 Jun 2020

Rank #6

Podcast cover

TRA069 Ich-R

ICH-R Ernte – echte, ächten – ernten, zerren – zechen, Sternen – stechen, wich – wirr, wichst – wird, Wirt – Wicht, schirrten – schichten, durch – Durst, fürderhin – fürchterlich, dörrte – Töchter, Mörder – möcht’ er. Diese Episode ist am 21.06.2020 erschienen. Dauer: 0 Stunden 2 Minuten und 28 Sekunden

2mins

21 Jun 2020

Rank #7

Podcast cover

TRA068 Ach-R

ACH-R Art – acht, Bach – Bar, Bart – Pacht, wach – wahr, wacht – wart, Nacht – narrt, zarte – sachte, Schar – Schach, scharrt – Schacht, Schmarren – schmachten, Sport – pocht, Fahrten -fachten, Worte – Woche, fordern – fochten, focht – fort, Morde – mochte, Cord – kocht, Torte – Tochter, Docht – dort, Bucht – murrt, Schlucht – schlurft, wurden – wuchten. Marder – macht er. Sarde – sachte – sagt er. Vier Radler – vier Achter. Verworren für Wochen. Diese Episode ist am 14.06.2020 erschienen. Dauer: 0 Stunden 4 Minuten und 54 Sekunden

4mins

14 Jun 2020

Rank #8

Podcast cover

TRA067 R

Rad, Rabe, Rand, Rebe, Regen, Recht, rennen, Riß, Ritt, Rind, Rille, Rose, rot, Rock, Ruf, Röte, Rübe, rauh, Rauch, reich, Reue. Prag, prahlen, Pranger, pressen, predigen, Prinz, Pritsche, Preis, Preuße. Brand, brav, Braten, brach, brennen, Bremse, Brot, breit, Braut. Frage, Franse, frech, fremd, Friese, frisch, froh, fromm, frei, Frau, Freund. Tram, tragen, treten, Treppe, Tritt, Trost, Trude, trauen. Draht, Drall, Drang, Dreh, Dreck, dritt, droben, Druse, drüben, drei. Kran, Kram, Kragen, krank, Krampf, Kresse, Krieg, Christ, Kraut. Gram, Grat, Gras, grell, Grenze, groß, Gruß, Grund, grün, grau, Greis. Schrank, Schreck, Schritt, Schrift, Schrott, Schraube, schroff, Schrei. Sprache, Spree, sprechen, sprengen, springen, Sproß, Sprung, spröde. Strafe, Strebe, strecken, Striemen, Stroh, Strudel, Strauß, Streifen. Aare, fahre, Paare, Ware, Stare, Haare, Ehre, Meere, Beere, Schere, ihre, Tiere, Niere, irre, Tore, Spore, Sure, Fuhre, murre, Ähre, Fähre, Föhre, Göre, höre, betöre, führe, Türe. Nahrung, Wahrung, Ehrung, Leerung, Zerrung, Währung, Irrung. Arm, warm, Darm, Farm, Schwärm, Schirm, Form, Norm, Wurm, Turm. Garn, Harn, fern, Stern, gern, Herrn, Firn, Stirn, Hirn, vorn, Zorn, Korn. Ort, Bord, Mord, fort, dort, Wort, Nord, voran, voraus, vorüber, Sport, hart, wart, narrt, knarrt, Start, zerrt, irrt, wird, Wirt, Gurt. Worte, Pforte, Torte, forte, Vers, Ferse, Morse, Hirse, Würde, Kurve. Warze, Scherz, Herz, Schmerz, Nerz, Kerze, März, Sturz, Würze. Erpel, Erbse, Erbe, arg, Sarg, Berg, Ärger, Gebirge, Werk, Scherge. Wurst, Fürst, Werst, Borste, Karst, durch, Zwerchfell, Storch, Würfel, Kärntner, Pförtner, Werner, ferner. Pfarrer, Träger, Farmer, Stürmer, fordern, ärgern, gefroren, Reiter, Führer, Lehrer, Bohrer, Hörer. BEACHTE In folgenden (und ähnlichen) Fällen kann das R ersatzlos weggelassen werden. Fahren, paaren, scharen, sparen, ehren, mehren, wehren, leeren, zehren, zieren, Ohren, Poren, Toren, Buren, fuhren, schwuren, huren. Arzt, Art, Bart, schart, zart, behaart, paart, spart, ihr, wart. BEACHTE R wird durch den Schwalaut Ə ersetzt. Teer, er, mehr, wer, der, leer, sehr, schwer, Speer, Ger, Heer, Bär, Mär. Fährt, leert, kehrt, mehrt. Interpellieren, Intersport. Unterschrift, unterhandeln, unterhalb, unterstehen. Oberkellner, Oberkrainer, oberhalb, Oberst. Mauer, Bauer, Lauer, Dauer, sauber, Eier, Feier, Geier, Leier, Weiher, euer, Feuer, teuer, Steher, Mäher, eher, näher, jäher, zäher, Eber, aber, ober, über, Hader, Leber, Weber, lieber, sauber, Weiber, Ader, Bader, Leder, Mieder, Lieder, Puder, Luder, Fuder, kühler, Fühler, Schauder, leider, Vater, Natter, Meter, Vetter, Liter, Dotter, Väter, Hüter, lauter, Leiter, oder, Moder, höher, schnöder. Jammern, dämmern, wimmern, schimmern, kümmern, hadern, wandern, ändern, rädern, sondern, wundern, plündern, rattern, wettern, lockern, stottern, futtern, scheitern, meutern. Schmetternd, wandernd, kletternd, lauernd, klappernd, plappernd. Bier, ihr, mir, wir, vier, Tier, schier, Stier, Gier, hier, Zier. Zu viert, stiert, verliert, beschmiert. Uhr, fuhr, Flur, Dur, nur, zur, Schnur, Schwur, Spur, stur, Kur. Schwurt, hurt, Geburt. Tür, Kür, spür’, verführ’, über, überliefern; verführt, führt, kürt, berührt. Ohr, Mohr, Bor, vor, Tor, Chor, Lore, Rohr, Motor;
 bohrt, verlort, schort, erfrort. Stör, schwör’, betör’; hört, betört, stört, empört. Vorab, vorher, vorerst. Diese Episode ist am 07.06.2020 erschienen. Dauer: 0 Stunden 28 Minuten und 10 Sekunden

28mins

7 Jun 2020

Rank #9

Podcast cover

TRA066 ST–SCHT

Bemoost wächst nächst dem Strom ein Stamm,  feststämmig stolz strebt sein Geäst stromwärts, und weist nach Ost und West.  Sonst nisten Stare stets im Stamm – doch Sturm zerstörte Ast um Ast,  daß längst zerstob das Starennest. 
 Übungstipp: Nachrichten hören und gleichzeitig (etwas zeitverzögert) nachsprechen, so dass der Sprechfluss schön bleibt. Diese Episode ist am 31.05.2020 erschienen. Dauer: 0 Stunden 3 Minuten und 4 Sekunden

3mins

31 May 2020

Rank #10