OwlTail

Cover image of wach & wichtig

wach & wichtig

Der radioeins-Morgenpodcast "wach & wichtig" mit dem Host Florian Schroeder! Montags bis freitags steht Florian Schroeder parat, um am frühen Morgen alles Relevante aus Politik, Kultur und Gesellschaft zu besprechen, zu analysieren und zu kommentieren – und das à la Schroeder immer scharf und pointiert.Wie kein anderer führt Schroeder Interviews, immer auf der Höhe des Geschehens, bestens recherchiert und mit einem Gefühl für das Wichtige. Täglich hat Schroeder einen prominenten Gast im Talk: er schaut hinter die Fassade, mischt sich ein, bohrt nach und schafft es immer, etwas mehr zu erfahren als gedacht.Das bietet der radioeins-Podcast "wach & wichtig mit Florian Schroeder" um Punkt 7 Uhr morgens.

Popular episodes

All episodes

Warning: This podcast data isn't working.

This means that the episode rankings aren't working properly. Please revisit us at a later time to get the best episodes of this podcast!

Podcast cover

Schroeder: „Suppt da im Sarg der Queen schon was am Boden rum?“

Seit gestern ist Queen Elisabeth II in ihrem Sarg im Parlamentsgebäude Westminster Hall in London aufgebahrt. Bis einschließlich Samstag können sich das Volk, aber auch Touristen und wer auch immer dort vorbeischlendert von der Königin verabschieden … 23 Stunden am Tag. Gerechnet wird mit 2 Millionen Gästen, die zur Totenwache kommen. Und Florian Schroeder stellt im Podcast Wach und Wichtig heute Fragen zum Aufbahren, Einbalsamieren und Abschied-Nehmen in Großbritannien. Und zwar dem Bestatter und Thanatopraktiker Dr. Fabian Lenzen, „OBERMEISTER“ der Bestatter-Innung Berlin-Brandenburg. – Außerdem Thema: Heute vor 25 Jahren wurde der Name eines Weltkonzerns geboren, den heute nahezu jeder kennt und der sogar schon als Verb in den allgemeinen Sprachgebrauch übergegangen ist – und der doch auf nichts weiter als einem Tippfehler beruht. Und: Das ukrainische Volk erhält einen Preis – in Deutschland. Und dabei trifft Olaf Scholz auf Vitali Klitschko.

20mins

15 Sep 2022

Rank #1

Podcast cover

„Der Realitätsschock ist: Frieden schaffen ohne Waffen geht nicht“

Heute erscheint der Roman „Beutezeit“ von Norris von Schirach. Ein beeindruckend aktuelles Buch über eine postsowjetische Gesellschaft in Kasachstan, die im Sumpf aus Korruption und Terror versinkt. Der russische Schriftsteller Viktor Jerofejew sagt über das Buch: Wer Russland heute verstehen will, muss „Beutezeit“ lesen. Wir haben es getan und jetzt spricht Florian Schroeder mit Norris von Schirach über Russland, Putin, die Ukraine und den Krieg. Und von Schirach warnt: Moldawien und auch der Norden Kasachstans passten prima in Putins Beuteschema - und Deutschland müsse endlich aus seiner “Puppenstuben-Welt rauskommen”.

21mins

14 Sep 2022

Rank #2

Similar Podcasts

Podcast cover

Musk & Twitter: Sieg oder Niederlage, um Kompromisse geht`s da nicht

Heute entscheiden die Twitter-Aktionäre, ob sie FÜR oder GEGEN die Übernahme des Konzerns durch Tesla- und Space-X-Chef Elon Musk sind. Florian Schroeder seziert in Wach und Wichtig mit dem Leiter der ARD-Börsenredaktion Markus Gürne die ganze Geschichte um einen Milliarden-Deal, der einst für einen Witz gehalten wurde – und je nach der heutigen Entscheidung im Oktober vor einem Gericht landen und dort final entscheiden wird.

20mins

13 Sep 2022

Rank #3

Podcast cover

“Plauderbänke für Senior*innen sind ein kleines Mahnmal”

Florian Schroeder stellt sich im ersten Podcast der neuen Woche die Frage, wer wohl nach zuletzt Queen und Gorbi in dieser Woche abtritt, guckt darauf, was heute so los ist in Berlin und der Welt. Da hat zum Beispiel ein Mann Geburtstag, der gefühlt bereits 6 Millionen Soundtracks für Hollywood geschrieben hat, eine Kneipe feiert Geburtstag, die Union dafür lieber Zoten und Alt-Herren-Witze … und irgendwann sagt dann eine Frau, die es wirklich weiß: Wer die älteren Menschen zurück in die Gesellschaft bringen will, braucht Bänke mit Armlehnen …

22mins

12 Sep 2022

Rank #4

Most Popular Podcasts

Podcast cover

Vor dem CDU-Bundesparteitag: “Die Frauenquote ist schwieriges Thema”

Spaltung und Zusammenhalt – die perfekte Überschrift den 35. Parteitag der CDU, der heute in Hannover beginnt. Florian Schroeder spricht darüber mit der Politikwissenschaftlerin Julia Reuschenbach von der Freien Universität Berlin. – Außerdem bei Wach und Wichtig: Robert Habecks schwierige Woche und andere Highlights der Haushaltswoche im Bundestag.

29mins

9 Sep 2022

Rank #5

Podcast cover

“Keine Unterschiede bei Öffentlich-Rechtlichen und Privaten”

Wer Wach und Wichtig regelmäßig hört, der oder die hört Radio. Oder sowas ähnliches, was dann Podcast genannt wird. Und weil es so viele spannende Radiosendungen und Podcasts gibt, ist es gar nicht leicht, die besten Programme zu finden. Es ist schwer, sich da die wirklichen Perlen und Highlights rauszusuchen. Gott sei Dank gibt es da den Deutschen Radiopreis! Heute Abend wird er wieder in Hamburg verliehen. Passend dazu spricht Florian Schroeder mit Nadia Zaboura. Sie ist Kommunikationswissenschaftlerin und eine der Gastgeberinnen von “quoted - dem Medienpodcast”. Außerdem ist sie die Vorsitzende der Grimme-Jury des Deutschen Radiopreises. — Auch bei Wach und Wichtig: Highlights aus der Haushaltswoche im Bundestag und 75 Milliarden Matches bei Tinder.

26mins

8 Sep 2022

Rank #6

Podcast cover

“Die Sanktionen werden ab dem nächsten Jahr voll durchschlagen."

Im fernöstlichen Wladiwostok findet derzeit das 7. Östliche Wirtschaftsforum statt. Mit dabei sind so lupenreine Demokratien wie unter anderem China und Myanmar. Auch der russische Präsident Wladimir Putin ist vor Ort und hält eine Rede. Klingt alles ein wenig nach “business as usual”. Derzeit scheint es aus russischer Sicht viel gut zu laufen: Milliardengewinne mit Öl, trotz Sanktionen, ein ordentlicher Haushaltsüberschuss und rein zufällig ist auch noch ein hoher Energie-Funktionär aus einem Fenster gefallen, nachdem er Russlands Einmarsch in der Ukraine kritisiert hatte. Alles wieder unter Kontrolle also? Schon vor dem Krieg hat Osteuropa- und Russlandexperte Thomas Urban in seinem Buch „Verstellter Blick - Die deutsche Ostpolitik“ einen äußerst kritischen Blick auf die Entwicklungen in Russland und die europäische Sicht darauf geworfen. Mit ihm spricht Florian Schroeder über die aktuellen Entwicklungen. – Außerdem bei Wach & Wichtig: Fallende Masken im Flugzeug und die mögliche Rückkehr von Silvio Berlusconi.

26mins

7 Sep 2022

Rank #7

Podcast cover

“Liz Truss will sich als neue Thatcher inszenieren.”

Liz Truss, bisher britische Außenministerin, wird heute zur neuen Premierministerin des Vereinigten Königreichs ernannt. Dazu empfängt sie die Queen in Schottland. Was kommt da auf das UK zu? Wer ist die Nachfolgerin von Boris Johnson? In zehn Jahren war sie unter anderem zuständig für Umwelt, Ernährung, Erziehung, Finanzen, Frauen, Gleichstellung, Justiz, internationalen Handel und Außenpolitik. Die Frau kennt sich aus. Zumindest könnte man das meinen. Ob bald ein neuer politischer Wind durch das Vereinigte Königreich weht, bespricht Florian Schroeder mit Politikwissenschaftler Nicolai von Ondarza. – Außerdem bei Wach & Wichtig: Der Beginn der Haushaltswoche im Bundestag, royaler Besuch in Düsseldorf und eine Schildkröte mit zwei Köpfen. Ein ganz normaler Dienstag also.

24mins

6 Sep 2022

Rank #8

Podcast cover

SPD-Politikerin zu Energiepreisen: “Gemeinsam die Krise bewältigen”

Ein heißer Herbst steht uns bevor. So lautet zumindest der Plan der Partei Die Linke. Die meint mit dem heißen Herbst aber nicht laufende Heizungen, sondern die guten alten Montagsdemos. Diese werden gerade reanimiert, heute zum Beispiel in Leipzig. Demonstriert wird aber nicht gegen den völkerrechtswidrigen Angriffskrieg Russlands, sondern gegen die Energiepolitik der Bundesregierung und die Rüstungspakete. Ab auf die Straße. Gut, da sind bei den so genannten “Montagsdemonstrationen” der letzten Jahre vor allem auch die ganzen Rechten unterwegs. Unmut über die ganzen Preissteigerungen sind ja normal. Ich schwitze schließlich auch, wenn ich an meine Nebenkostenabrechnung denke. Zusammen mit den Rechten dagegen demonstrieren? Mindestens verwirrend! Vielleicht können wir die aktuellen Maßnahmen der Regierung genauer betrachten, ohne den Rechten und Russland in die Hände zu spielen? Einen Versuch unternimmt Florian Schroeder im Interview mit der Sprecherin für Klimaschutz und Energiepolitik der SPD-Bundestagsfraktion, Nina Scheer.

22mins

5 Sep 2022

Rank #9

Podcast cover

“Der Trend der IFA ist das smarte Home”

Zum Start der internationalen Funkausstellung IFA, die erstmals seit Corona wieder mit Live-Publikum stattfindet, rechnet Elektro-Ingenieurin und ct-Redakteurin Ulrike Kuhlmann im Gespräch mit Florian Schröder nicht mit revolutionären Innovationen. Der IFA-Fokus liege auf der Kommunikation von Geräten untereinander - und in Zeiten von Energiekrisen und Lieferketten-Engpässen auch auf Nachhaltigkeit. - Außerdem bei Wach & Wichtig: Heute streiken die Lufthansa-Piloten, der Kanzler lädt in die Lausitz - und Serena Williams schreibt noch mal und erneut und immer wieder Tennis-Geschichte

23mins

2 Sep 2022

Rank #10