OwlTail

Cover image of Breitengrad

Breitengrad

48°8' Nord - das ist der Breitengrad, auf dem München liegt. Für den Podcast "Breitengrad" gilt: kein Ort zu weit, kein Thema zu abgelegen, keine Reise zu beschwerlich. Von Tromsö bis Sydney, von Novosibirsk bis Bogota - die Korrespondenten des Bayerischen Rundfunks berichten aus der ganzen Welt. In halbstündigen Auslandsreportagen über fremde Kulturen und Länder - anregend, authentisch, anders.

Weekly hand curated podcast episodes for learning

Popular episodes

All episodes

The best episodes ranked using user listens.

Podcast cover

Mythos Nil - Geschichten vom längsten Fluss der Erde

Kein Fluss ist so von Legenden umwoben, kein Fluss beherrscht so sehr das Land, durch das er fließt, wie der Nil. Um sein Wasser wird gekämpft. Eine Reportage der ARD-Korrespondentinnen Anna Osius und Linda Staude.

24mins

30 Nov 2017

Rank #1

Podcast cover

Indien extrem - Kampf gegen den Gesundheitskapitalismus

Die meisten Inder haben so gut wie keinen oder einen unzureichenden Zugang zum Gesundheitssystem. Der Staat investiert viel zu wenig, um das Problem zu beheben. Trotzdem reisen gleichzeitig Gesundheitstouristen ins Land.

24mins

10 May 2018

Rank #2

Similar Podcasts

Podcast cover

Hongkong

Erst ging es bei den Protesten in Hongkong nur um ein umstrittenes Auslieferungsgesetz. Doch inzwischen geht es längst um mehr. In der ehemaligen Kronkolonie, die Großbritannien 1997 unter Bedingungen an China übergab, werden Forderungen nach voller Eigenständigkeit und nach Demokratie wieder laut. Aber die Zeit spielt gegen die Demonstranten.

23mins

31 Jul 2019

Rank #3

Podcast cover

Schule in Japan - Absurde Regeln und Lehrer im Dauereinsatz

Weiße Schlüpfer, schwarze Haare, keine Getränke auf dem Schulweg - die Regeln für japanische Schülerinnen und Schüler sind streng. Doch der Widerstand nimmt zu. Querdenker suchen schon lange andere Wege, nun drängt auch die Regierung auf Reformen. Kathrin Erdmann, ARD-Korrespondentin in Tokio, gibt einen Einblick ins japanische Bildungssystem.

23mins

6 Mar 2020

Rank #4

Most Popular Podcasts

Podcast cover

Auf eigenem Kurs im Nordatlantik - Die Zukunft der Färöer-Inseln

Die Inselgruppe hat in den letzten 70 Jahren ihrer Teilautonomie einiges erreicht: Sie hat ein eigenes Parlament und eine Regierung, ein eigenes internationales Autokennzeichen, ein Internet-Suffix, eine nationale Fluglinie und eine durchaus erfolgreiche Fußballmannschaft. Sollte der Brexit kommen, könnte das vielleicht eine Annäherung zwischen den Färöer und Großbritannien mit sich bringen - und eine größere Distanz zu Dänemark.

24mins

31 Aug 2018

Rank #5

Podcast cover

Kontrollwahn - China auf dem Weg in die IT-Diktatur

Das chinesische "Sozialkreditsystem" soll möglichst alles erfassen: Zahlungsmoral, Strafregister, Einkaufsgewohnheiten und soziales Verhalten.

24mins

30 Dec 2017

Rank #6

Podcast cover

Der verfluchte Diamant - Wem gehört der Koh-I-Noor?

Der berühmteste Edelstein der Welt ziert heute eine Krone des britischen Königshauses: der Koh-i-Noor. Seine Geschichte spiegelt die Historie Südasiens wider. ARD-Korrespondent Jürgen Webermann zeichnet den Weg des begehrten, aber verfluchten Diamanten nach.

23mins

24 Dec 2019

Rank #7

Podcast cover

Heim als Hoffnung - Kinderschicksale auf den Philippinen

Auf den Philippinen lebt etwa ein Fünftel der Menschen in Armut. Für Hunderttausende Kinder ist die Straße ihr Zuhause. Nur wenige haben das Glück, in einem Kinderheim zu landen wie Batang Pinangga auf der Insel Cebu. Es muss ein Schlaraffenland sein, sich jeden Tag satt essen zu können, und geradezu ein Paradies, zur Schule gehen und lernen zu dürfen.

23mins

15 Jun 2018

Rank #8

Podcast cover

Schleichender Niedergang - Bestandsaufnahme in Afghanistans Hauptstadt Kabul

Anschläge, Bombenexplosionen, Raketenbeschuss: Die afghanische Hauptstadt Kabul ist eine Stadt in ständiger Anspannung.

24mins

21 Dec 2017

Rank #9

Podcast cover

Touba in Senegal

Die Stadt Touba im westafrikanischen Senegal ist keine normale Stadt. Touba ist von der einflussreichen muslimischen Bruderschaft der Muriden gegründet worden. Für sie ist Touba sogar ihre "heilige" Stadt. Eindrücke aus Touba von ARD-Korrespondent Jens Borchers.

24mins

18 Jul 2019

Rank #10

Podcast cover

Little Lhasa in Indien

Vor 60 Jahren flüchtete der Dalai Lama mit seinen Gefolgsleuten aus Tibet vor den chinesischen Besatzern ins indische Exil. Wie leben die Exil-Tibeter heute? Welche Hoffnungen haben sie? Ingrid Norbu geht diesen Fragen nach.

23mins

28 Feb 2019

Rank #11

Podcast cover

Nationalismus versus Zivilcourage - schwieriges Zusammenleben in Bosnien-Herzegowina

Vor rund 23 Jahren ging der Bürgerkrieg auf dem Balkan zu Ende. Die Grundlage dafür lieferte das Friedensabkommen von Dayton. Doch der Konflikt zwischen Serben, Bosniern und Kroaten ist weiterhin spürbar.

23mins

26 Apr 2018

Rank #12

Podcast cover

Gelungene Integration in Mechelen

Einst war Mechelen die dreckigste Stadt Belgiens - verwahrlost und kriminell. Doch Bürgermeister Bart Somers richtete sie wieder auf. Seine Strategie: Null-Toleranz und Multi-Kulti. Die Reportage von Anna Küch ist für den CIVIS-Medienpreis nominiert.

23mins

20 Dec 2018

Rank #13

Podcast cover

"I have a dream" - 50 Jahre nach der Ermordung von Martin Luther King

Am 4. April 1968 wurde der schwarze Bürgerrechtler und Friedensnobelpreisträger Martin Luther King erschossen. Was ist von seinem Traum noch übrig? Was wurde erreicht? Was muss sich noch ändern?

24mins

31 Mar 2018

Rank #14

Podcast cover

Usbekistan - Land im Aufbruch

Bis vor zwei Jahren war Usbekistan ein isoliertes Land. Seither führt der neue Präsident Mirsijojew Reformen im Laufschritt durch. Sabine Stöhr stellt den bislang so unbekannten Schlüsselstaat in Zentralasien vor.

23mins

21 Nov 2019

Rank #15

Podcast cover

Sehnsuchtsort Boulder

Das Magazin "National Geographic" und das Umfrageinstitut Gallup wollen es - unabhängig voneinander - herausgefunden haben: Die glücklichsten US-Amerikaner leben in Boulder im Bundesstaat Colorado. Die Stadt mit ihren gut hunderttausend Einwohnern gilt seit Jahrzehnten als Sehnsuchtsort für Naturliebhaber, Spirituelle und liberale Geister. Steigende Immobilienpreise sind allerdings die Schattenseite dieser ungebremsten Beliebtheit. Wer Boulder entdecken will, kann das Auto stehen lassen. Die Stadt ist ein Fahrradparadies. Marc Hoffmann war für seine Reportage eine Zeitlang in Boulder unterwegs.

24mins

19 Dec 2018

Rank #16

Podcast cover

Die USA und ihr Verhältnis zu Waffen

Woher kommt die große Emotionalität, mit der Amerikaner immer wieder das Recht auf Waffenbesitz verteidigen? Im Kern sind es drei Urerfahrungen: die Geschichte der religiös motivierten Einwanderung, der Kampf um die Unabhängigkeit und schließlich die Besiedlung des amerikanischen Westens im 19. Jahrhundert.

23mins

13 Jun 2019

Rank #17

Podcast cover

Elefanten in Myanmar - Ein heiliges Tier wird arbeitslos

Nirgendwo gibt es so viele Arbeitselefanten wie in Myanmar, dem ehemaligen Burma. Ein Großteil der etwa 5.000 Tiere führt inzwischen ein trostloses Leben, verurteilt zum Nichtstun. Die wild lebenden Elefanten sind hingegen von Wilderern bedroht.

24mins

14 Feb 2019

Rank #18

Podcast cover

Der letzte Kampf von Pol Pots Erben - Kambodschas Jugend begehrt auf

Nach 32 Jahren an der Macht ist der Kommunistischen Partei Kambodschas bei den Wahlen im kommenden Jahr die Mehrheit erstmals nicht mehr sicher.

24mins

22 Dec 2017

Rank #19

Podcast cover

Spanien vor der Wahl

Überschattet vom Konflikt um die Unabhängigkeitsbestrebungen in Katalonien wählen die Spanier am Sonntag ein neues Parlament. Zum ersten Mal seit Ende der Franco-Diktatur könnte darin künftig auch eine Rechtsaußen-Partei vertreten sein.

24mins

25 Apr 2019

Rank #20