OwlTail

Cover image of EduCouch - Der Bildungspodcast

EduCouch - Der Bildungspodcast

Die EduCouch — Der BildungspodcastSeit drei Jahren geht es im EduCouch-Podcast um Digitalisierung und Bildung. Seitdem lädt das Institut für digitales Lernen interessante Leute mit inspirierenden Ideen, spannenden Projekten und beachtenswerten Erfahrungen auf die Couch ein.Jede Woche erscheint eine neue Folge, um zu inspirieren und manchmal auch aufzurütteln. Keine Angst vor endlosem Gelaber, eine Folge dauert im Schnitt 20 Minuten. Die perfekte Länge für das morgendliche Pendeln, eine schnelle Joggingrunde oder eine Bügelwäsche.

Popular episodes

All episodes

The best episodes ranked using user listens.

Podcast cover

Bildungsministerin Yvonne Gebauer (FDP)- Ihre Vision einer "weltbesten Bildung"

Diesmal haben wir einen prominenten Gast aus der Politik auf unserer Couch: Yvonne Gebauer, die Schul- und Bildungsministerin in Nordrhein-Westfalen.Wir sprechen mit der FDP NRW-Politikerin über ihre bildungspolitische Agenda und wie sie den Anspruch einlösen möchte, in NRW „Weltbeste Bildung“ zu realisieren. Außerdem erläutert Yvonne Gebauer, was sie sich konkret von der Digitalisierung für die Bildung erhofft.Und falls Sie wissen wollen, wie Yvonne Gebauers Vision der „perfekten Schule“ aussieht und nach welchem digitalen Credo sie lebt, solltet ihr diese Folge auf gar keinen Fall verpassen.

19mins

19 Jul 2018

Rank #1

Podcast cover

Dr. Rafael Ball (ETH Zürich)– Zur Zukunft der Bibliothek

Dr. Rafael Ball ist Direktor der ETH-Bibliothek in Zürich. Er polarisiert mit kontroversen Aussagen zur Zukunft der Bibliothek: Das bisherige Konzept der Bibliothek funktioniert in Zeiten der Digitalisierung nicht mehr und muss neu gedacht werden. Wir haben ihn auf der EduCouch dazu befragt.

16mins

18 Dec 2017

Rank #2

Similar Podcasts

Podcast cover

Svenia Busson (EdTechTours.com) – Digitale Bildung aus aller Welt

Diesmal haben wir Svenja Busson zu Gast auf unserem Sofa. Sie reist von Kontinent zu Kontinent und sucht weltweit nach schulischen Innovationen, die unsere Art zu Lernen verbessern können. Ihre Erlebnisse teilt Sie mit uns auf ihrem Blog edtechtours.com. Außerdem hat sie in Paris den Accelerator „LearnSpace“ gegründet, der sich zur Aufgabe gemacht hat europäische Startups aus dem Bildungsbereich zu fördern und zu vernetzen. Wir sprechen mit Ihr über ihre spannendsten Reiseerlebnisse, die vom enormen Druck in südkoreanischen Schulen bis hin zu bloggenden Schülern aus Neuseeland reichen. Diese EduCouch ist für alle empfehlenswert, die über den europäischen Tellerrand der Bildung hinausblicken wollen. Und falls Ihr wissen wollt, wie Künstliche Intelligenz und Algorithmen das Lernen verbessern können, solltet ihr auf jeden Fall dranbleiben.

20mins

14 Jun 2018

Rank #3

Podcast cover

Tobias Kremkau (St. Oberholz)– New Work und Kompetenzen für die Zukunft

Tobias Kremkau ist Coworking Manager im St. Oberholz in Berlin und Mitgründer des Instituts für Neue Arbeit (IfNA). Wir haben mit ihm über das Thema New Work und Kompetenzen für die Zukunft gesprochen.

18mins

11 Dec 2017

Rank #4

Most Popular Podcasts

Podcast cover

Mathias Richel (Jung von Matt/Spree) – Kann man Kreativität lernen?

In dieser Folge dreht sich alles um das Thema ‚Kreativität‘, dazu haben wir uns einen genialen Werber eingeladen: Mathias Richel, er ist Geschäftsführer einer der bekanntesten und erfolgreichsten Werbeagenturen in Deutschland: Jung von Matt. Wie diskutieren mit ihm, über das Verhältnis zwischen Medienkompetenz und Werbung, und ob aufgeklärte Kunden gut oder schlecht für das Geschäft sind. Diese EduCouch ist für alle empfehlenswert, die wissen wollen wie Bildung gestaltet sein sollte, um Jugendliche in ihrer Kreativität und ihrem Selbstbewusstsein zu fördern. Und falls Ihr wissen wollt, wie ihr ein Praktikum bei Jung von Matt bekommt, solltet ihr auf jeden Fall dranbleiben.

18mins

18 Jun 2018

Rank #5

Podcast cover

Johannes Klingebiel (SZ) – Heute Science Fiction, morgen Realität?

Heute haben wir den Journalisten Johannes Klingebiel zu Gast. Er beschäftigt sich bei der Süddeutschen Zeitung mit dem Thema Innovation. Zusätzlich kuratiert und textet er „Zine“, einen spannenden Newsletter, den wir allen EduCouch-Hörern sehr empfehlen: Am besten gleich nach dem Hören dieser Folge anmelden unter johannesklingebiel.deWir werfen gemeinsam mit unserem Gast einen Blick in die Glaskugel und sprechen unter anderem darüber, wie die Schule in der Zukunft aussehen könnte. Außerdem gibt uns der Science Fiction-Fan Johannes Buch- und Serientipps zu seinem Lieblingsgenre mit auf den Weg.Und falls ihr wissen wollt, wie sich der Bierpreis auf dem Oktoberfest in den nächsten Jahrzehnten entwickelt, solltet ihr auf jeden Fall dranbleiben.

25mins

23 Jul 2018

Rank #6

Podcast cover

GDM 2017 / Josef Buchner - Augmented Reality in der Schule? Aber sicher doch!

#GDM2017: Die Tagung zu Mixed Reality und die Zukunft des Lernens - Zukunftstechnologie für Bildungskontexte

21mins

14 Dec 2017

Rank #7

Podcast cover

GDM 2017 / Susanne Rupp (Cornelsen) – Lernen mit virtueller Realität

#GDM2017: Die Tagung zu Mixed Reality und die Zukunft des Lernens - Zukunftstechnologie für Bildungskontexte

22mins

14 Dec 2017

Rank #8

Podcast cover

GDM 2017 / Johannes Klingebiel (SZ) – Ein unvollständiger Reiseführer für die Zukunft von AR & VR

#GDM2017: Die Tagung zu Mixed Reality und die Zukunft des Lernens - Zukunftstechnologie für Bildungskontexte

18mins

14 Dec 2017

Rank #9

Podcast cover

Viviana Teichmann & Max Holler (THG Ludwigshafen)– Jetzt sprechen die Schüler_Innen

Jetzt sprechen die Schüler! Max Holler (17) und Viviane Teichmann (16) gehen auf das Theodor-Heuss-Gymnasium in Ludwigshafen und berichten von ihren praktischen Erfahrungen mit (digitalen) Lernen an ihrer Schule.

30mins

5 Dec 2017

Rank #10

Podcast cover

Birgit Hauska und Nina Waibel (#wirmachenunsdiewelt) – Das Smartphone als kreatives Werkzeug

Das Smartphone als kreatives Werkzeug: Mit Birgit Hauska und Nina Waibel haben wir über den künstlerischen und medienpädagogischen Umgang mit dem Smartphone in der Schule gesprochen.Mit der EduCouch schufen das Institut für digitales Lernen und Cornelsen auf der Frankfurter Buchmesse Raum für das Thema digitale Bildung. Wir unterhielten uns mit Experten und machten es uns dabei nicht zu gemütlich...Facebook: facebook.com/InstitutFurDigitalesLernen www.educouch.de

23mins

20 Nov 2017

Rank #11

Podcast cover

Ulrich Wickert – “Ich habe ein anderes Gesellschaftsbild als Sie."

Heute geht es auf der EduCouch um Werte, Moral, Sitten und die Nation. Ulrich Wickert vertritt hierzu ganz klare Ansichten. Ob seine Aussagen mit einer digitalen Zukunft vereinbar sind, müssen sie jedoch selber entscheiden.Mit freundlicher Unterstützung des Cornelsen Verlags.Mehr zum Podcast findest du hier: educouch.de

27mins

8 Jan 2020

Rank #12

Podcast cover

Dorothee Bär (Staatsministerin) – „Bewahren ist immer Rückschritt. Nie Fortschritt.“

Die wichtigste Frau in der Politik für Fragen der Digitalisierung ist … genau: Dorothee Bär, Staatsministerin im Bundeskanzleramt für Digitalisierung. Sie schiebt unermüdlich auch kontroverse Digitalprojekte an und versucht, Leute von Digitalien zu überzeugen. Sie kämpft gegen die Bräsigkeit im Land – nicht zuletzt in den eigenen Reihen. In dieser Folge der EduCouch sprechen wir mit Frau Bär über die Zukunft der Bildung, die natürlich eine digitale sein wird..Mehr zum Podcast findest du hier: http://educouch.de

23mins

11 Nov 2019

Rank #13

Podcast cover

#fridaysforfuture: Willi Schwope zu Gast auf der EduCouch

Foto: Sascha Krautz/re:publica; Willi Schwope auf dem netzfest 2019.Hallo zusammen, willkommen zurück auf der EduCouch. Diesmal sprechen wir mit Willi Schwope über die Umweltbewegung Fridays for Future.Willi Schwope erzählt uns, wie er zu Fridays for Future dazugekommen ist und wie seine Eltern und Lehrer auf sein Engagement reagiert haben.Außerdem geht es im Gespräch um die konkreten Ziele der Umweltbewegung, erste –auch erfreuliche – Entwicklungen und Klima-Themen im Schulunterricht.Und wenn ihr wissen wollt, was Willi Schwope privat alles unternimmt, um selbst das Klima zu schützen, solltet ihr auf jeden Fall dranbleiben. Diesmal gibt es im Anschluss ans Interview noch einige spannende Rückfragen und Wortmeldungen aus dem Publikum, bleibt also auf jeden Fall bis zum Ende dran.Noch kurz zur Info: Die EduCouch ist ein Format des Instituts für digitales Lernen. Das Interview führte diesmal Benjamin Heinz auf dem Netzfest 2019.
 Und jetzt viel Spaß beim Zuhören!Zur Lehrplan-Diskussion zwei Links: 1. https://www.dw.com/de/sch%C3%BCler-in-berlin-wollen-klimawandel-im-lehrplan-haben/a-473117462. https://www.t-online.de/nachrichten/id_85590726/-fridays-for-future-fahrplan-fuer-klimaschutz-an-schulen.html

36mins

10 Jul 2019

Rank #14

Podcast cover

Dr. Nils Weichert (Forum Bildung Digitalisierung)– Zeitgemäße Bildung braucht Mut

Foto: Phil Dera / Forum Bildung Digitalisierung. Willkommen zurück auf der EduCouch: Heute sprechen wir mit Dr. Nils Weichert. Er ist Politikwissenschaftler und Vorstand des Forums Bildung Digitalisierung, ein Zusammenschluss von sieben großen deutschen Stiftungen.Wir sprechen mit Nils Weichert darüber, zu welchem Zweck das Forum Bildung Digitalisierung gegründet wurde und welche Aufgabenfelder gerade besonders wichtig für diese Initiative sind.Außerdem verrät uns unser Gast, was zeitgemäße Bildung für ihn bedeutet und wie er seiner Oma seinen Job erklärt. Wer wissen will, wie sich Nils Weichert in den sozialen Netzwerken über aktuelle Bildungsthemen informiert, sollte auf jeden Fall dranbleiben. Noch kurz zur Info: Die EduCouch ist ein Format des Instituts für digitales Lernen. In dieser Ausgabe mit freundlicher Unterstützung der Cornelsen mBook GmbH und des Forums Bildung Digitalisierung, auf dessen Konferenz wir das Interview aufgezeichnet haben.Dieses Interview führte Benjamin Heinz – und jetzt viel Spaß beim Zuhören.

19mins

11 Apr 2019

Rank #15

Podcast cover

Prof. Andreas Schleicher (OECD) – Schule ist kein Raum, sondern eine Aktivität

Heute sprechen wir mit dem OECD-Direktor Prof. Andreas Schleicher, der als Koordinator der PISA-Studien international bekannt ist. Im Interview geht es um die Entwicklung der Bildungsforschung und wie aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse bei der Basis – den Lehrerinnen und Lehrern – ankommen können. Ein weiteres Thema ist, warum es Innovationen und Digitalisierung an Schulen so schwer haben und was Beharrungsvermögen damit zu tun hat. Und falls euch interessiert, was für Prof. Schleicher die Vision für die Schule der Zukunft ist, solltet ihr unbedingt dranbleiben. Noch kurz zur Info: Die EduCouch ist ein Format des Instituts für digitales Lernen. In dieser Ausgabe mit freundlicher Unterstützung der Cornelsen mBook GmbH und des Forums Bildung Digitalisierung, auf dessen Konferenz wir das Interview aufgezeichnet haben.Das Interview führte diesmal Marcus Ventzke. Und jetzt viel Spaß beim Zuhören!

23mins

6 Mar 2019

Rank #16

Podcast cover

Schulleiterin Silke Müller - Warum die Digitalisierung in Deutschland nicht vorankommt.

Hallo zusammen, willkommen zurück auf der EduCouch. Wie immer geht’s bei uns um Digitalisierung und Bildung. Heute sprechen wir darüber mit Silke Müller, die Schulleiterin an der Waldschule Hatten in Niedersachsen ist. Im Interview nimmt sie uns mit auf eine Zeitreise und beschreibt den Weg der Schule hinein in die Digitalisierung. Dabei erklärt sie uns auch, was die Hühner auf dem Schulhof mit digitaler Bildung zu tun haben. Im Gespräch geht es außerdem darum, welche Kompetenzen Silke Müller für die Zukunft Ihrer Schülerinnen und Schüler wichtig findet und warum eine eigene Haltung, Selbstbewusstsein und Fröhlichkeit dazugehören. Und falls euch interessiert, was für Silke Müller die größten Blocker der Digitalisierung sind und wann die Grenze für Sie erreicht ist. Stichwort: Wann wäre der richtige Zeitpunkt für einen Streik, solltet ihr unbedingt dranbleiben.Noch kurz zur Info: Die EduCouch ist ein Format des Instituts für digitales Lernen. In dieser Ausgabe mit freundlicher Unterstützung der Cornelsen mBook GmbH und dem Forum Bildung Digitalisierung, auf dessen Konferenz wir das Interview aufgezeichnet haben. Das Interview führten diesmal Florian Sochatzy und Benjamin Heinz. Und jetzt viel Spaß beim Zuhören!

23mins

22 Feb 2019

Rank #17

Podcast cover

Unternehmer Frank Thelen (Freigeist Capital) – "Latein lernen ist brutaler Blödsinn"

Hallo zusammen, willkommen zurück auf der EduCouch. Heute sprechen wir mit dem Unternehmer und Autor Frank Thelen, den die Meisten wahrscheinlich durch die Fernsehshow „Die Höhle der Löwen“ kennen. Während Frank Thelen beruflich extrem erfolgreich ist, war seine Schulzeit nach eigener Aussage das Gegenteil: mittelmäßiger Schulabschluss, abgebrochenes Studium, alles eher schlecht. Umso spannender war es für uns deswegen, von ihm zu erfahren, was er sich für seine Schulausbildung gewünscht hätte und welche Vision er für die Schule der Zukunft daraus ableitet. Wir erfahren von Frank Thelen unter anderem, welche Themen er in der Schule vermisst und wie er die nächsten Generationen auf eine Welt mit künstlicher Intelligenz, Robotern und Co. vorbereiten will. Und falls ihr wissen wollt, was Sexualkundeunterricht mit Medienkompetenz zu tun hat, solltet ihr auf jeden Fall dranbleiben. Noch kurz zur Info: Die EduCouch ist ein Format des Instituts für digitales Lernen. In dieser Ausgabe mit freundlicher Unterstützung der Cornelsen mBook GmbH. Das Interview führte diesmal Florian Sochatzy.

17mins

17 Oct 2018

Rank #18

Podcast cover

Dr. Florian Sochatzy – mBook und die Schule der Zukunft

Willkommen zurück, heute mit einem Heimspiel: Thema ist das mBook Geschichte und die Schule der Zukunft.Florian Sochatzy, der Geschäftsführer der Cornelsen mBook GmbH, ist maßgeblich daran beteiligt, dass das mBook Geschichte heute dort steht, wo es ist. Er zieht im Gespräch Bilanz übers Produkt und auch die deutsche Bildungslandschaft.Wir sprechen über den Innovationswillen an Schulen im Wandel der Zeiten, warum Geschichtsunterricht so wichtig ist und loten die Zukunft des Lernens zwischen VR und KI aus.Und falls ihr wissen wollt, wie Florian Sochatzy die Bildungspolitik in Deutschland zwischen Angst und Euphorie einordnet, solltet ihr auf jeden Fall dranbleiben.

16mins

5 Oct 2018

Rank #19

Podcast cover

Juliane Petrich (BITKOM) – Telefon-Talk über digitale Arbeit und Bildung

Diesmal haben wir Juliane Petrich am Telefon. Sie verantwortet beim Branchenverband „Bitkom“ den Bereich „Bildung“ und hat uns erzählt, für wen und was sich diese Interessenvertretung genau einsetzt.Wir sprechen mit Juliane Petrich unter anderem über Politik und Digitalisierung, welche Trends man im Bildungsbereich ausmachen kann und was ihre Sicht auf Aktivitäten von Unternehmen in der Schule ist.Und falls ihr wissen wollt, welche Fähigkeiten und Kompetenzen sie auf dem Arbeitsmarkt der Zukunft als besonders wichtig ansieht, solltet ihr diese Folge auf gar keinen Fall verpassen.

15mins

13 Sep 2018

Rank #20